l Plastipak | Kunststoffe 101 Warum wir Kunststoffverpackungen brauchen
×

Kunststoffe 101

VERPACKUNGEN SIND ENTSCHEIDEND FÜR DIE VERPACKUNG VON GÜTERN UND UNVERZICHTBAR FÜR DAS TÄGLICHE LEBEN

SCHUTZ
SCHUTZ VOR
VERUNREINIGUNG UND
BESCHÄDIGUNG DURCH
FEUCHTIGKEIT, GASE,
LICHT, MIKROORGANISMEN
UND INSEKTEN

HALTBARKEIT
PRODUKTE WERDEN
LÄNGER HALTBAR GEMACHT,
WAS DEN MENSCHEN MEHR
ZEIT GIBT, SIE ZU
BENUTZEN ODER ZU
KONSUMIEREN
VERMEIDUNG VON ABFALL
PRODUKTE BLEIBEN
INTAKT UND
VERSCHÜTTUNGEN
WERDEN DURCH
GEEIGNETE VERPACKUNGEN
VERMIEDEN

TRANSPORT
EFFIZIENTER TRANSPORT
ÜBER GROSSE
ENTFERNUNGEN
FÖRDERT DEN HANDEL
UND STAPELBARE
VERPACKUNGEN
SPAREN PLATZ
ANZEIGE VON INFORMATIONEN
WICHTIGE
INFORMATIONEN
WIE NÄHRSTOFFGEHALT,
ALLERGIEWARNUNGEN UND
VERFALLSDATEN
WERDEN
ANGEZEIGT

MARKENWIEDERERKENNUNG
MARKEN SIND AN
IHRER VERPACKUNG ZU
ERKENNEN, WELCHE
DIE VERBRAUCHER
ZUM KAUF
VON PRODUKTEN
ANZIEHT
PLASTIK = POLYMER
POLYETHYLEN TEREPHTHALAT (PET)
KUNSTSTOFFARTEN FÜR VERPACKUNGEN

POLYETHYLEN
TEREPHTHALAT
WASSER
SAFT
ERFRISCHUNGSGETRÄNKE
SPORTGETRÄNKE
KETCHUP
SALAT-DRESSINGS
POLYETHYLEN MIT
HOHER DICHTE
MILCH
LEBENSMITTEL
GESCHIRRSPÜLMITTEL
WASCHMITTEL
SHAMPOO
MOTORENSCHMIERÖL
POLYVINYLCHLORID
POLYETHYLEN MIT
NIEDRIGER DICHTE
POLYPROPYLEN
POLYSTYRENE
SONSTIGE
EIGENSCHAFTEN
VON PET
STARK
LEICHT
SICHER
WIEDERVERWERTBAR
BPA FREI
TRANSPARENT
PET (POLYETHYLENTEREPHTHALAT) WIRD HÄUFIG ALS VERPACKUNG FÜR WASSER, SAFT, TEE, KOHLENSÄUREHALTIGE ERFRISCHUNGSGETRÄNKE, SPORTGETRÄNKE UND LEBENSMITTEL WIE DRESSINGS, GEWÜRZE UND SPEISEÖLE VERWENDET.
EIGENSCHAFTEN
VON HDPE
STARK
LEICHT
SICHER
DAUERHAFT
VIELSEITIG
SCHLAGFEST
HDPE (HIGH-DENSITY POLYETHYLENE / POLYETHYLEN MIT HOHER DICHTE) WIRD HÄUFIG ALS VERPACKUNG FÜR LEBENSMITTEL, REINIGUNGSPRODUKTE, WASCHMITTEL- UND SHAMPOO FLASCHEN VERWENDET.
DIE AUSWIRKUNGEN VON KOHLENSTOFFEMISSIONEN
PET-KUNSTSTOFF HAT EINEN GERINGEREN KOHLENSTOFF-FUßABDRUCK ALS
ANDERE ALTERNATIVEN FÜR GEWÖHNLICHE GETRÄNKEVERPACKUNGEN

Bottle to Bottle Recycling PDF ANSEHEN VIDEO ANSEHEN

Durch Recycling können gebrauchte Plastikflaschen in Harz umgewandelt werden, um neue Flaschen herzustellen. Dieser Ansatz des Bottle to Bottle-Recyclings schafft einen nachhaltigen Lebenszyklus für Kunststoffverpackungen. Erfahren Sie mehr über diesen Prozess und entdecken Sie, wie Sie sich an Recycling Worth Repeating™ beteiligen können!

Wie man recycelt

Recycling Counts™ zu Hause und in Ihrer Gemeinde. Wie können Sie damit anfangen?

Sustainability

  • SICH ÜBER RECYCLING INFORMIEREN
    Wenden Sie sich an Ihre Stadtverwaltung, um sich über die in Ihrer Gegend bestehenden Recyclingprogramme zu informieren. Lokale Recyclingunternehmen werden Sie darüber informieren, was recycelbar ist und wie der Sammelprozess funktioniert.
  • RECYCLING-TONNEN VERWENDEN
    Stellen Sie eine Recycling-Tonne in Ihrem Haus auf, um gebrauchte, wiederverwertbare Kunststoffe zu sammeln.
  • FLASCHENVERSCHLÜSSE MITGEBEN
    Denken Sie daran, die Verschlüsse auf Ihren Flaschen zu belassen. Viele Recyclingeinrichtungen recyceln die Verschlüsse! Wenden Sie sich an Ihre Stadtverwaltung, um Einzelheiten für Ihre Region zu erfahren.
  • TROCKEN UND SAUBER HALTEN
    Halten Sie Ihre wiederverwertbaren Gegenstände trocken und sauber. Entfernen Sie Reste von Produkten wie Soda oder Saft aus Plastikflaschen mit einer kurzen Spülung. Gegenstände, die nass sind oder Reste von Produkten enthalten, können die anderen wiederverwertbaren Gegenstände kontaminieren.
  • NICHT EINWERFEN
    Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob ein Artikel wiederverwertbar ist oder nicht, wenden Sie sich an Ihr örtliches Recyclingunternehmen oder werfen Sie ihn nicht hinein. Einige nicht wiederverwertbare Gegenstände wie medizinische Abfälle, Propanflaschen, Farbe und Chemikalien können gefährlich sein oder die wiederverwertbaren Gegenstände kontaminieren.
  • WERTSTOFFE NICHT IN SÄCKE FÜLLEN
    In Säcken verpackte Wertstoffe stellen ein Kontaminationsrisiko durch potenzielle Stoffe im Inneren des Sacks dar und werden daher auf Deponien entsorgt. Die Säcke selbst können sich auch in Sortieranlagen verfangen, was zu Schäden und Zeitverzögerungen führen kann.
  • DIE NACHRICHT VERBREITEN
    Initiieren Sie ein Gespräch mit Ihrer Familie und mit Freunden, um das Wort Recycling zu Hause und in der Gemeinde zu verbreiten, damit wir alle Teil von Recycling Worth Repeat™ sein können!
  • NACH ANTWORTEN SUCHEN
    Immer noch nicht sicher? Wenn Sie weitere Fragen zum Recycling in Ihrer Region haben, wenden Sie sich bitte an Ihre Stadtverwaltung oder Ihre Recycling-Einrichtung, um weitere Antworten zu erhalten.
Recycling Counts

Förderung von Recycling mit Recycling Counts™

Recycling Counts Overview Klicken Sie auf unser Video,
um mehr über Recycling Counts™ zu erfahren!

Recycling Counts™ ist eine globale Online-Gemeinschaft, die zahlreiche Initiativen von Plastipak und seinen Partnern für Recycling und Nachhaltigkeit in unseren Gemeinden aufklärt, fördert und unterstützt.

Unsere Mission

Die Mission von Recycling Counts™ besteht darin, Unternehmen und Endverbraucher weltweit zum Recycling von PET- und HDPE-Kunststoffen zu ermutigen, sie zu fördern, zu unterstützen und darüber aufzuklären und unser Engagement für Nachhaltigkeit mit einem Ansatz für das Bottle to Bottle-Recycling von fortzusetzen.

Recycling Counts™ Artikel

Wir laden Sie ein, unsere Artikel über weltweite Recycling-Bemühungen zu lesen. Diese Artikel erörtern Recycling-Tipps für Ihre Gemeinde, wie Plastipak und seine Partner nachhaltige Kunststoffverpackungen gestalten und vieles mehr. Finden Sie heraus, wie Sie sich daran beteiligen können.


Besuchen Sie Recycling Counts™